2. Bundesliga - 38. Spieltag

Sonntag, 18.06.1989
1:046'
2:058'
3:060'
4:188'
Hans-Walter-Wild-Stadion (Bayreuth) · Zuschauer: 2400 · Schiedsrichter: Karl-Josef Assenmacher
1:067'
2:079'
2:188'
Lohrheidestadion (Wattenscheid) · Zuschauer: 3500 · Schiedsrichter: Bodo Kriegelstein
1:045'
2:072'
Hänsch-Arena (Meppen) · Zuschauer: 4000 · Schiedsrichter: Gerd Zimmermann
0:116'
0:233'
0:375'
0:484'
Stadion am Hermann-Löhns-Weg (Solingen) · Zuschauer: 3000 · Schiedsrichter: Hans-Joachim Osmers
1:049'
1:159'
Stadion am Bruchweg (Mainz) · Zuschauer: 2000 · Schiedsrichter: Rainer Boos
1:059'
Bieberer Berg (Offenbach) · Zuschauer: 18000 · Schiedsrichter: Hans-Peter Dellwing
1:054'
Zuschauer: 8500 · Schiedsrichter: Manfred Amerell
1:024'
2:038'
Schwarzwald-Stadion (Freiburg) · Zuschauer: 1800 · Schiedsrichter: Hans-Jürgen Weber
0:155'
1:175'
2:188'
Waldstadion (Homburg/Saar) · Zuschauer: 15000 · Schiedsrichter: Eugen Strigel
0:16'
0:27'
0:310'
0:427'
2:658'
2:770'
Platz an der Rathausstraße (Berlin) · Zuschauer: 2500 · Schiedsrichter: Werner Föckler
TabelleSpieltags-Statistik

Das ist hier alles keine Zeitlupe, das sind reale Bilder.

— Béla Réthy beim WM-Spiel der DFB-Elf gegen Südkorea