2. Bundesliga - 38. Spieltag

Donnerstag, 17.05.1990
1:028'
2:068'
Auestadion (Kassel) · Schiedsrichter: Lothar Löwer
0:153'
1:157'
2:169'
2:289'
3:290'
Platz an der Rathausstraße (Berlin) · Schiedsrichter: Karl-Heinz Gochermann
1:012'
2:052'
4:080'
4:188'
Stadion an der Hamburger Straße (Braunschweig) · Schiedsrichter: Manfred Schmidt
1:032'
2:080'
2:184'
Tivoli (Aachen) · Schiedsrichter: Hans-Heinrich Barnick
1:05'
1:131'
1:243'
4:276'
Georg-Melches Stadion (Essen) · Schiedsrichter: Georg Dardenne
1:026'
2:165'
3:173'
Städtisches Stadion an der Bremer Brücke (Osnabrück) · Schiedsrichter: Eugen Strigel
Pütten (ET)
1:028'
2:040'
3:044'
3:150'
4:171'
5:175'
6:190'
Schwarzwald-Stadion (Freiburg) · Schiedsrichter: Manfred Amerell
0:15'
0:212'
0:327'
1:340'
1:465'
1:581'
2:583'
Rasenplatz BSA Südstadion (Köln) · Schiedsrichter: Gerhard Theobald
TabelleSpieltags-Statistik

Sie spielen taktisch gut, obwohl sie ohne Taktik spielen.

— Udo Lattek