FanFacts


Daten, Fakten, Statistiken zum Tagesgeschehen und zur Fußballhistorie - der Ticker von Fussballdaten

Noch zwei Spieltage: 11 BL-Profis spielten immer

Zwei Spieltage vor dem Ende der Bundesliga-Saison gibt es noch elf Akteure, die bislang jede Minute in dieser Spielzeit für ihr jeweiliges Team absolviert haben, darunter befinden sie vier Feldspieler. 

Zur Statistik

04.05.2003: Lucio mit wichtigem Doppelpack für B04

Heute vor 15 Jahren: Vor dem 31. Spieltag belegt Bayer Leverkusen Platz 16 in der Bundesliga und muss gegen Arminia Bielefeld im wichtigen Duell um den Klassenerhalt ran. Die Werkself liegt zunächst durch das Tor von Ansgar Brinkmann hinten, doch ein Doppelpack von Lucio, beide Tore per Freistoß, und einen Treffer von Hanno Baltisch bringt Leverkusen zu einem 3:1-Sieg. Für Lucio ist es der vierte und letzte Doppelpack für ein europäisches Team.

Zum Spielbericht

Heute vor 13 Jahren: Reds ziehen ins CL-Finale ein

Am 3. Mai 2005 gelingt dem FC Liverpool, wie am gestrigen Abend, der Einzug in das Finale der Champions League. Nach dem torlosen Hinspiel beim FC Chelsea setzen sich die Reds an der Anfield Road mit 1:0 durch. Luis Garcia erzielt bereits in der 4. Minute das Tor des Tages.

Zum Spielbericht

Arsenal nur mit zwei Siegen bei span. Teams

Der FC Arsenal ist heute Abend nach dem 1:1 im Hinspiel gegen Atlético Madrid gefordert. Die Bilanz der Gunners in Pflichtspielen bei spanischen Mannschaften spricht aber wenig für die Londoner: Sie haben nur zwei der 14 Duelle gewinnen können. Gleich neun Mal musste Arsenal Niederlagen hinnehmen. Drei Partien endeten mit einem Unentschieden.

Die meistgeklickten Teamvergleiche der Woche

Kommen wir zu den am häufigsten angesehenen Teamvergleichen der Woche: Das Halbfinale zwischen Real Madrid und dem FC Bayern München behauptet sich (noch) an der Spitze. Dahinter wird es kurios: Auf Platz 2 steht der Teamvergleich zur Partie Borussia Dortmund gegen Real Madrid. Dahinter folgt Eintracht Frankfurt gegen Hamburger SV sowie das spanische Topspiel FC Barcelona gegen Real Madrid.

Zum Ranking

Klopp: Drittes Europapokal-Finale in fünf Jahren

Jürgen Klopp hat am gestrigen Abend die Endrunde der Champions League erreichen können. Für den deutschen Trainer ist es nach dem CL-Finale 2013 und der Europa League-Endrunde 2016 nun das dritte Mal, dass er den Einzug in ein Europapokal-Finale geschafft hat. Klopp verlor 2013 mit Dortmund 1:2 gegen den FC Bayern und 2016 mit den Reds 1:3 gegen den FC Sevilla. 


Liverpool: Elftes Gastspiel bei italienischem Team

Der FC Liverpool wird heute zum elften Mal ein Pflichtspiel bei einer italienischen Mannschaft absolvieren. Die bisherige Bilanz ist fast ausgeglichen: Drei Mal gewannen die Reds, zudem gab es drei Unentschieden und vier Niederlagen. Gute Omen: Bei der Roma hat der Klub von der Anfield Road einen Sieg sowie ein Remis geholt und blieb dabei ohne Gegentor. Das letzte Auswärtsspiel in Italien gewann Liverpool 2012 in der Europa League-Gruppenphase mit 1:0 bei Udinese Calcio. 

Benzema nun bei 55 Toren in der Champions League

Karim Benzema steht nach seinen beiden Toren gegen Bayern München nun bei 55 Treffern in der Champions League. Der Franzose hat interessanterweise drei seiner letzten vier Doppelpacks in der Königsklasse erzielt.

Heute vor 20 Jahren: Kaiserslautern wird Meister

Am 2. Mai 1998 feiert der 1. FC Kaiserslautern durch den 4:0-Heimerfolg gegen den VfL Wolfsburg die deutsche Meisterschaft und ist damit der erste Aufsteiger der Historie, der diesen Titel einfahren kann. Olaf Marschall erzielt seinen vierten Doppelpack der Saison, zudem trafen Martin Wagner und Jürgen Rische.

Zum Spielbericht


Real Madrid zum dritten Mal in Folge im CL-Finale

Real Madrid hat sich gestern Abend erneut für das Finale der Champions League qualifiziert. Es ist das dritte Mal in Folge, dass die Königlichen in der Endrunde stehen. Seit Juventus Turin zwischen 1996 und 1998 hat das keine Mannschaft mehr in der Königsklasse geschafft.     

Brandt und Lustenberger haben Geburtstag

Herthas Mittelfeldspieler Fabian Lustenberger (30) und Leverkusens Offensivakteur Julian Brandt (22) haben heute Geburtstag. 

FC Bayern: Morgen 28. Gastspiel bei span. Klub

Wir blicken auf den morgigen Feiertag: Der FC Bayern muss dann im Champions League-Halbfinal-Rückspiel bei Real Madrid die 1:2-Niederlage aus dem Hinspiel aufholen, um ins Finale von Kiew einziehen zu können. Die Münchner werden ihr 28. Pflichtspiel bei einem spanischen Gegner bestreiten, von denen sie sieben Partien gewinnen konnten (zuletzt ein 2:1-Sieg beim FC Sevilla im Viertelfinale). Zudem gab es fünf Unentschieden und 15 Niederlagen. 

Zum Teamvergleich der morgigen Partie

Es ist nicht immer alles wahr, was stimmt.

— Stefan Wessels