Gondorf wechselt vom SC Freiburg zum Karlsruher SC

von Marcel Breuer12:54 Uhr | 15.01.2020
Jerôme Gondorf spielt künftig für den Karlsruher SC. Foto: Patrick Seeger/dpa
Jerôme Gondorf verlässt den SC Freiburg und kehrt zu seinem Jugendverein Karlsruher SC zurück. Der Zweitligist verpflichtet den 31 Jahre alten Mittelfeldspieler zunächst leihweise bis zum Saisonende.


Sollte der KSC den Klassenverbleib schaffen, bekommt Gondorf in seiner Geburtsstadt einen Zweijahresvertrag. Gondorf spielte in seiner Karriere für den SC Freiburg, Werder Bremen, Darmstadt 98 und die Stuttgarter Kickers und kommt auf insgesamt 110 Einsätze in der Fußball-Bundesliga. Für Freiburg kam er in der Hinrunde auf drei Pflichtspieleinsätze.

(dpa)
26

Jerôme Gondorf
KarlsruheMittelfeldDeutschland
Zum Profil

Person
Alter
31
Größe
1,75
Gewicht
76
Fuß
B
Saison 2019/2020

2. Bundesliga

Spiele
3
Tore
-
Vorlagen
1
Karten
1--




Die holen sich einen Popel aus der Nase und brechen sich noch den Finger dabei.

— Lorenz-Günther Köstner über seine unglücklich agierenden Spieler