Hertha siegt mit B-Elf gegen Häßler-Klub

von Jean-Pascal Ostermeier20:27 Uhr | 28.07.2017
Sinan Kurt gelangen fünf Assists gegen den Club Italia
Fußball-Bundesligist Hertha BSC hat mit einer B-Elf gegen den von Weltmeister Thomas Häßler trainierten Berliner Landesligisten Club Italia einen deutlichen Sieg gefeiert. In einem kurzfristig angesetzten Test setzte sich der Europa-League-Teilnehmer mit zahlreichen Nachwuchskräften mit 9:0 (5:0) durch. Genki Haraguchi und Valentin Stocker trafen dabei jeweils doppelt, Sinan Kurt war einmal erfolgreich und bereitete fünf Treffer vor.

Für die Stammkräfte der Berliner steht am Samstag (18.00 Uhr) anlässlich des 125. Geburtstag des Vereins ein Härtetest gegen den englischem Topklub FC Liverpool um Teammanager Jürgen Klopp auf dem Programm.

(sid)

Thomas Häßler
MittelfeldDeutschland
Zum Profil

Person
Alter
53
Größe
1,66
Gewicht
67
Daten

Bundesliga

Spiele
400
Tore
68
Vorlagen
25
Karten
331-


Hertha BSC
Bundesliga
Rang: 10Pkt: 11Tore: 13:13



Ich bin heute noch nicht darüber weg, dass wir damals das Europacup-Finale in Düsseldorf verloren haben. Aber zum Glück reißen sie ja das Rheinstadion jetzt ab.

— Hans Meyer über das Pokal der Pokalsieger-Finale 1981 zwischen Carl Zeiss Jena und Dynamo Tiflis