RKI-Chef und Köln-Fan: Stadionbesuch «hängt an uns allen»

von Marcel Breuer10:31 Uhr | 29.03.2020
Lothar Wieler ist Präsident des Robert Koch-Instituts und Fan des 1. FC Köln. Foto: Michael Kappeler/dpa
Lothar Wieler ist nicht nur Chef des Robert Koch-Instituts - sondern auch Fußballfan. Daher appellierte der RKI-Präsident in diesem Zusammenhang erneut an das Einhalten der Kontaktsperre wegen des Coronavirus.

In einem Interview der «Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung» antwortete der 59-Jährige auf die Frage nach einer Prognose, wann Fußballfans wieder ins Stadion dürfen: «Wir sind in der ganzen elterlichen Familie Fans des 1. FC Köln, seit wir laufen und denken können. Wann wir wieder ins Stadion dürfen, das hängt an uns allen. Wenn sich alle vernünftig verhalten, dann können wir die Welle vielleicht abbiegen. Je strenger wir uns an die Kontaktsperre halten, desto früher dürfen wir wieder nach draußen.»


1. FC Köln
Bundesliga
Rang: 11Pkt: 34Tore: 46:56



Man kennt das doch: Der Trainer kann noch so viel warnen, aber im Kopf jedes Spielers sind zehn Prozent weniger vorhanden, und bei elf Mann sind das schon 110 Prozent.

— Werner Hansch