Werder holt U21-Nationalspieler Agu aus Osnabrück

von Marcel Breuer15:54 Uhr | 06.02.2020
Wechselt von Osnabrück zu Werder Bremen: U21-Nationalspieler Felix Agu. Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa
Werder Bremen hat U21-Nationalspieler Felix Agu vom Fußball-Zweitligisten VfL Osnabrück verpflichtet. Der 20 Jahre alte Außenverteidiger wechselt zum Sommer an die Weser, wie beide Clubs mitteilten.


«Felix hat eine gute Geschwindigkeit, ein gutes Passspiel und in Osnabrück als Außenverteidiger eine gute Entwicklung genommen, die wir bei Werder gerne mit ihm fortsetzen wollen», sagte Werder-Coach Florian Kohfeldt. Über die Länge des Vertrages machten die Bremer wie immer keine Angaben.

Agu wurde im Nachwuchs der Osnabrücker ausgebildet und zählt in dieser Saison zu den Leistungsträgern beim Überraschungsteam der Zweiten Liga.

(dpa)
27

Felix Agu
OsnabrückAbwehrDeutschland
Zum Profil

Person
Alter
20
Größe
1,80
Fuß
R
Saison 2019/2020

2. Bundesliga

Spiele
19
Tore
-
Vorlagen
4
Karten
1--




Das Problem war, dass wir bei den Spielen in die Sonne gucken mussten, und dann war es auch immer so heiß.

— Sir Alex Ferguson zum frühen Ausscheiden seiner Mannschaft bei der ersten Club-Weltmeisterschaft