Cottbus und Lotte müssen aus 3. Liga absteigen

von Jean-Pascal Ostermeier15:43 Uhr | 18.05.2019
Energie Cottbus und die Sportfreunde Lotte müssen aus der 3. Fußball-Liga absteigen. Cottbus reichte in einem "Endspiel" beim Konkurrenten Eintracht Braunschweig ein 1:1 (0:1) nicht, Lotte verlor 1:2 (1:0) gegen die Würzburger Kickers. Mit einem Sieg hätte Cottbus den Abstieg vermieden, in der Tordifferenz trennten die Brandenburger und Braunschweig nur ein Treffer.


Bereits vor dem letzten Spieltag stand fest, dass Fortuna Köln und der VfR Aalen den Gang in die Viertklassigkeit antreten müssen.

(sid)

Wenn wir zur Pressekonferenz gekommen wären, hätte das auch gereicht.

— Wolfgang Loos nach einer 0:6-Niederlage