Dorda und Lukimya verlängern beim KFC Uerdingen

von Jean-Pascal Ostermeier17:26 Uhr | 02.08.2020
Christian Dorda verlängert beim KFC Uerdingen
Fußball-Drittligist KFC Uerdingen baut weiter auf die Abwehrspieler Christian Dorda und Assani Lukimya. Wie der Klub am Sonntag mitteilte, wurden beide Verträge jeweils um ein Jahr verlängert. Dagegen werden Torwart Rene Vollath und Alexander Bittroff den KFC verlassen. "Christian und Assani haben in der vergangenen Spielzeit zu den absolut verlässlichen Stützen in unserer Abwehr gehört", sagte Geschäftsführer Nikolas Weinhart.

(sid)



Treffer und Wirkung haben für mich nicht zusammengepasst.

— Felix Zwayer "rechtfertigt" seine Entscheidung im DFB-Pokalfinale, trotz Videobilder nach dem Foul von Boateng an Martínez keinen Elfmeter zu geben.