Tuchel überzeugt von Neymar-Einsatz gegen Dortmund

von Jean-Pascal Ostermeier22:00 Uhr | 14.02.2020
Superstar Neymar kann gegen den BVB wohl spielen
Superstar Neymar steht dem französischen Fußballmeister Paris St. Germain im Achtelfinal-Hinspiel der Champions League bei Borussia Dortmund aller Voraussicht nach zur Verfügung. PSG-Trainer Thomas Tuchel erklärte am Freitag, er sei sich "sicher", dass der Brasilianer seine Rippenverletzung rechtzeitig auskurieren werde und bei der Partie am kommenden Dienstag (21.00 Uhr/DAZN) mitwirken könne.


Dennoch schonte Tuchel den 28-Jährigen, der zuletzt am 2. Februar gegen den HSC Montpellier auf dem Platz gestanden hatte, für das Ligue-1-Spiel am Samstag (17.30 Uhr) beim SC Amiens. Auch auf Weltmeister Kylian Mbappe verzichtete der Coach des souveränen Tabellenführers.

(sid)
10

Neymar
Paris SGAngriffBrasilien
Zum Profil

Person
Alter
28
Größe
1,75
Gewicht
68
Fuß
B
Saison 2019/2020

Ligue 1

Spiele
15
Tore
12
Vorlagen
6
Karten
31-




England hat diesen starken Angreifer, ähm, den Mittelstürmer. Mir fällt der Name nicht ein.

— Oscar Ramirez, Nationaltrainer Costa Ricas vor dem WM Auftakt gegen England