DFB-Pokal

Pokal-Halbfinale: FC Bayern in Bremen ohne Ribery

16:29 Uhr | 23.04.2019

1:2 Osako (74.)
2:2 Rashica (75.)
0:1 Lewandowski (36.)
0:2 Müller (63.)
2:3 Lewandowski (80.)

90' 20:45 HZ ENDE

Rekordsieger Bayern München muss im Halbfinale des DFB-Pokals am Mittwoch (20.45 Uhr/ARD und Sky) auch auf Franck Ribery verzichten. Der 36-Jährige fehlte im Abschlusstraining wegen muskulärer Probleme und reiste nicht mit.

Ribery ist nach Kapitän Manuel Neuer und Arjen Robben der dritte verletzungsbedingte Ausfall bei den Bayern. Zudem muss Trainer Niko Kovac auf Niklas Süle (Rotsperre) verzichten. Dabei sind dagegen die zuletzt angeschlagenen David Alaba, Mats Hummels und James.

(sid)

Weitere Informationen
Für Finale der Europa League: Aserbaidschan lockert Visa-Regeln

vor 26 Tagen


Alle Taxifahrer in Manchester sind City-Fans. Wenn man zu United will, fahren die einen irgendwo in die Pampa und schmeißen einen da raus.

— Dino Toppmöller