Schweiz: Fünfstück neuer Trainer des FC Wil

von Jean-Pascal Ostermeier10:53 Uhr | 19.06.2017
Konrad Fünfstück wird neuer Trainer in der Schweiz
Fußball-Trainer Konrad Fünfstück, von September 2015 bis Mai 2016 Chefcoach des 1. FC Kaiserslautern, übernimmt den Trainerposten beim Schweizer Zweitligisten FC Wil. Der 36-Jährige erhält einen Vertrag bis 2019 und wird seinen langjährigen Co-Trainer Marco Grimm mitbringen.

Der FC Wil wurde in der vergangenen Saison letzter in der 2. Liga und wäre demnach sportlich abgestiegen. Da der FC Le Mont jedoch aus finanziellen Gründen zurückgezogen hatte, spielt Wil weiterhin in der zweithöchsten eidgenössischen Spielklasse.

(sid)

Konrad Fünfstück
Bremen IITrainerDeutschland
Zum Profil



Ich bin der Müller ohne Wohlfahrt, ich kenne mich da nicht aus.

— Thomas Müller auf die Frage, ob er wisse, ob Franck Ribery und Bastian Schweinsteiger fit für ein Champions League-Spiel beim FC Porto sein würden