Torwart Müller verlässt Leipzig

von Jean-Pascal Ostermeier14:44 Uhr | 05.07.2019
Marius Müller wechselt zum FC Luzern
Torwart Marius Müller verlässt den Fußball-Bundesligisten RB Leipzig und wechselt mit sofortiger Wirkung zum FC Luzern. Bei dem Schweizer Erstligisten unterschrieb der 25-Jährige, der 2016 vom 1. FC Kaiserslautern zu den Sachsen gekommen war, einen Vertrag bis 2022. Zwischenzeitlich war Müller für die Saison 2017/18 wieder an die Pfälzer ausgeliehen.

(sid)
32

Marius Müller
LuzernTorwartDeutschland
Zum Profil

Person
Alter
28
Größe
1,93
Gewicht
84
Fuß
R
Daten

Super League

Spiele
65
Tore
-
Vorlagen
-
Karten
6--




Es fehlt immer ein bisschen. Und dadurch fehlt am Ende ziemlich viel.

— Peter Stöger zur Ausbeute von 2 Punkten nach 10 Spielen