Dennis Malura

Kader Wuppertal
Einsätze von Dennis Malura filtern
wettbewerb
verein
saison
Dennis Malura - alle Spiele für 1. FC Heidenheim 1846 in der 3. Liga 2013/2014

Spielminuten

80,6 %

1.885 min in 26 Spielen
56

Torbeteiligungen

0,0 %

0 Scorer in 26 Spielen
0 Tore / 0 Vorlagen

Karten


1

1

0
2 Karten in 26 Spielen

Bilanz

53,8 %
gewonnene Spiele

ø 1,88 Punkte in 26 Spielen
DatumWettbewerbSpieltagGegnerErgebnisNote
10.05.20143. Liga38. Spieltag Unterhaching (H)2:000000015
03.05.20143. Liga37. Spieltag Osnabrück (A)1:00000007
26.04.20143. Liga36. Spieltag Stuttgart II (H)0:100000035
15.03.20143. Liga29. Spieltag Münster (A)2:000000056
08.03.20143. Liga28. Spieltag Halle (H)0:000000090
01.03.20143. Liga27. Spieltag St. Kickers (A)3:300000090
22.02.20143. Liga26. Spieltag Saarbrücken (H)2:100000090
15.02.20143. Liga25. Spieltag Rostock (A)0:100000090
08.02.20143. Liga24. Spieltag Darmstadt (H)1:100000090
01.02.20143. Liga23. Spieltag Dortmund II (A)0:300010064
25.01.20143. Liga22. Spieltag Chemnitz (H)3:000000090
21.12.20133. Liga21. Spieltag Duisburg (H)2:200000090
14.12.20133. Liga20. Spieltag Regensburg (A)0:000000060
06.12.20133. Liga19. Spieltag Unterhaching (A)0:300000090
30.11.20133. Liga18. Spieltag Osnabrück (H)2:000000090
23.11.20133. Liga17. Spieltag Stuttgart II (A)0:300000090
09.11.20133. Liga16. Spieltag Elversberg (H)1:000000090
02.11.20133. Liga15. Spieltag Holstein Kiel (A)0:100000090
26.10.20133. Liga14. Spieltag Wehen (H)0:000000090
19.10.20133. Liga13. Spieltag RW Erfurt (A)1:200000067
05.10.20133. Liga12. Spieltag RB Leipzig (H)0:200000090
07.09.20133. Liga8. Spieltag St. Kickers (H)2:000000025
24.08.20133. Liga5. Spieltag Darmstadt (A)1:000000053
10.08.20133. Liga3. Spieltag Chemnitz (A)0:200001066
27.07.20133. Liga2. Spieltag Regensburg (H)2:200000090
20.07.20133. Liga1. Spieltag Duisburg (A)0:100000087

Wenn den Mockba nicht bald einer deckt, dann haut er uns noch mehr rein!

— Dortmund lag in einem Testspiel in Moskau zur Halbzeit mit 0:3 zurück, was in kyrillischen Buchstaben auf der Anzeigetafel zu lesen war: 1:0 Mockba, 2:0 Mockba, 3:0 Mockba. Als Stan Libuda aus der Kabine zurückkehrte, machte er gegenüber Horst Trimhold seinem Ärger Luft.