Lamine Sane

Kader Utrecht
Einsätze von Lamine Sane filtern
wettbewerb
verein
saison
Lamine Sane - alle Spiele für SV Werder Bremen in der Bundesliga 2016/2017

Spielminuten

87,6 %

2.364 min in 27 Spielen
03

Torbeteiligungen

4,4 %

2 Scorer in 27 Spielen
1 Tor / 1 Vorlage

Karten


3

0

0
3 Karten in 27 Spielen

Bilanz

37,0 %
gewonnene Spiele

ø 1,26 Punkte in 27 Spielen
DatumWettbewerbSpieltagGegnerErgebnisNote
20.05.2017Bundesliga34. Spieltag Dortmund (A)4:3000000863.5
13.05.2017Bundesliga33. Spieltag Hoffenheim (H)3:5000000904
05.05.2017Bundesliga32. Spieltag Köln (A)4:3000000904
29.04.2017Bundesliga31. Spieltag Hertha BSC (H)2:0000000903
22.04.2017Bundesliga30. Spieltag FC Ingolstadt (A)2:4000100903
16.04.2017Bundesliga29. Spieltag Hamburg (H)2:1000000903.5
18.03.2017Bundesliga25. Spieltag RB Leipzig (H)3:0000000903
10.03.2017Bundesliga24. Spieltag Leverkusen (A)1:1000000903
04.03.2017Bundesliga23. Spieltag Darmstadt (H)2:0000000903
24.02.2017Bundesliga22. Spieltag Wolfsburg (A)1:2001100902
18.02.2017Bundesliga21. Spieltag Mainz (A)0:2000000903.5
11.02.2017Bundesliga20. Spieltag M'gladbach (H)0:1000000902.5
05.02.2017Bundesliga19. Spieltag Augsburg (A)3:2000000904
28.01.2017Bundesliga18. Spieltag Bayern (H)1:2000000903.5
21.01.2017Bundesliga17. Spieltag Dortmund (H)1:2000000904
21.12.2016Bundesliga16. Spieltag Hoffenheim (A)1:1000000762.5
17.12.2016Bundesliga15. Spieltag Köln (H)1:1000000903
10.12.2016Bundesliga14. Spieltag Hertha BSC (A)0:1000000903
03.12.2016Bundesliga13. Spieltag FC Ingolstadt (H)2:1000000903
29.10.2016Bundesliga9. Spieltag Freiburg (H)1:3000000423.5
23.10.2016Bundesliga8. Spieltag RB Leipzig (A)3:1000000903.5
15.10.2016Bundesliga7. Spieltag Leverkusen (H)2:1000000902.5
01.10.2016Bundesliga6. Spieltag Darmstadt (A)2:2100000902
21.09.2016Bundesliga4. Spieltag Mainz (H)1:2000000904
17.09.2016Bundesliga3. Spieltag M'gladbach (A)4:1000100905
11.09.2016Bundesliga2. Spieltag Augsburg (H)1:2000000904.5
26.08.2016Bundesliga1. Spieltag Bayern (A)6:0000000903.5

Das ist nun das zweite Mal, dass er zwischen sich und dem Tor stand.

— Brian Marwood über Terry Phelan