Europa League 1978/1979 - Achtelfinale

Spielinfos
Mi., 22.11.1978 | Mi., 06.12.1978
Mi., 22.11.1978 | Mi., 06.12.1978
1:037'
1:149'
Zuschauer: 20000 · Schiedsrichter: Syme
1:026'
1:137'
1:248'
2:250'
2:386'
2:489'
Zuschauer: 30000 · Schiedsrichter: Patrick Partridge
Mi., 22.11.1978 | Mi., 06.12.1978
2:157'
3:167'
4:187'
Mercedes-Benz Arena (Stuttgart) · Zuschauer: 71500 · Schiedsrichter: Homewood
Hoeneß (ET)
1:024'
2:046'
3:053'
4:087'
Zuschauer: 30000 · Schiedsrichter: van Langenove
Mi., 22.11.1978 | Mi., 06.12.1978
Mi., 22.11.1978 | Mi., 06.12.1978
Mi., 22.11.1978 | Mi., 06.12.1978
1:112'
2:148'
Blue Water Arena · Zuschauer: 18000 · Schiedsrichter: Suchanek
2:025'
3:033'
4:054'
Olympiastadion (Berlin) · Zuschauer: 3300 · Schiedsrichter: Fausek
Mi., 22.11.1978 | Mi., 06.12.1978
Mi., 22.11.1978 | Mi., 06.12.1978
2:039'
3:049'
4:077'
Wedaustadion (Duisburg) · Zuschauer: 21000 · Schiedsrichter: Menegali

Das ist blöd gelaufen. Aber den hat er natürlich fantastisch reingemacht

— Thomas Müller über ein Eigentor seines Mitspielers Niklas Süle