DFB-Pokal 1962/1963 - Topwerte

Man darf über ihn jetzt nicht das Knie brechen.

— Rudi Völler