FCN-Identifikationsfigur Mühl: „Gewisse Streitkultur wichtig für uns“

von philipp.meierjohann20:05 Uhr | 04.03.2021
Zrelak wird zukünftig nicht mehr für Nürnberg auflaufen
Lukas Mühl ist für den 1. FC Nürnberg eine wichtige Identifikationsfigur. Seit Juli 2011 läuft der 24-Jährige für die Franken auf. Daher hat er einen großen Einfluss auf und neben dem Platz. Diese Rolle will er mehr und mehr annehmen. Auch, weil der Club Führungsspieler in den letzten Wochen vermissen ließ.

Sonntag, 07.03.2021



Leichter Aufschwung nach Niederlagen-Serie

Auf dem Fußballball-Platz darf es ruhig mal etwas lauter werden. Das findet zumindest FCN-Innenverteidiger Lukas Mühl. Gerade bei einem kriselnden Zweitligisten wie dem FCN sei das notwendig, wie er im Interview mit „BILD“ erklärt: „Wenn jemand auf dem Platz Verbesserungs-Potenzial sieht, dann muss er auch sofort den Mund aufmachen. Ich glaube, dass eine gewisse Streitkultur wichtig für uns ist. Vielleicht haben wir das in den Wochen zuvor etwas vernachlässigt.“

28

Lukas Mühl
NürnbergAbwehrDeutschland
Zum Profil

Person
Alter
24
Größe
1,89
Gewicht
83
Fuß
R
Saison 2021

2. Bundesliga

Spiele
27
Tore
1
Vorlagen
-
Karten
4--


In den letzten Wochen lief es alles andere als optimal für die Nürnberger. Von den letzten acht Spielen hat man fünf Partien verloren. Immerhin zeigte man einen positiven Trend. Zuletzt siegte man in Karlsruhe mit 1:0 und erkämpfte sich gegen Braunschweig ein 0:0. Gegen die Braunschweiger ließ man quasi nichts zu, gegen den KSC konnte man sogar mehrfach selbst Torgefahr ausstrahlen. Aktuell hat man sechs Zähler Vorsprung vor dem 16. Tabellenplatz.

1. FC Nürnberg
2. Bundesliga
Rang: 14Pkt: 27Tore: 30:37



Mühl ist gefordert

Innerhalb der Niederlagen-Serie schien die Mannschaft auf dem Platz hilflos und ohne inneren Anführer. An dieser Stelle will der Abwehrchef auch selbstkritisch sein: „Ich bin der Erste, der vor seiner eigenen Haustüre kehrt. Natürlich habe ich da noch Luft nach oben. Ich muss mehr Verantwortung übernehmen und im Sinne des Teams auch mal anderen die Meinung sagen. Das hat in den letzten beiden Partien sehr gut funktioniert“.

Weitere News und Transfergerüchte rund um den deutschen Fußball findest du hier >>





Ich beantworte nur Fragen zum Spiel. Wenn Sie Fragen zum Spiel haben, werde ich diese beantworten.

— Otto Rehhagel