Lok Leipzig: Wolf löst Joppe als Trainer ab

von Jean-Pascal Ostermeier14:20 Uhr | 20.10.2019
Neuer Trainer von Lok Leipzig: Wolfgang Wolf
Der frühere Bundesliga-Coach Wolfgang Wolf hat beim Viertligisten Lok Leipzig das Traineramt übernommen. Der 62-Jährige arbeitete bislang als Sportdirektor beim sächsischen Traditionsklub. Wolf hatte in der Bundesliga den VfL Wolfsburg, den 1. FC Nürnberg sowie den 1. FC Kaiserslautern trainiert.


Bei Lok löst Wolf den früheren Bundesliga-Profi Björn Joppe ab. Joppe hatte die Mannschaft im September 2018 übernommen und bis auf Platz drei der Regionalliga geführt. Am Montag sitzt Wolf erstmals beim Heimspiel gegen den SV Babelsberg 03 auf der Bank.

(sid)

1. FC Lokomotive Leipzig
Regionalliga Nord/Ost
Rang: 3Pkt: 25Tore: 20:13





Wir wollen uns von Spiel zu Spiel konzentrieren und die Tordifferenz verringern.

— Christoph Daum