Eintracht-Niederlage beschert Nitro gute Quote

von Jean-Pascal Ostermeier10:54 Uhr | 23.08.2019
Frankfurts Niederlage beschert Nitro eine gute Quote
Die Niederlage des Fußball-Bundesligisten Eintracht Frankfurt im Play-off-Hinspiel der Europa League bei Racing Straßburg (0:1) hat dem übertragenden Sender Nitro eine gute Quote beschert. Im Schnitt schauten 1,44 Millionen (5,9 Prozent Marktanteil) zu, in der Spitze wurden 1,95 Millionen Fans verzeichnet.


(sid)

Herr Basler, was sagen Sie zum Spiel?

— Ein österreichischer TV-Reporter nach dem 0:3 Deutschlands gegen Portugal bei der EM 2000 zu Marco Bode