Nach nur 13 Spielen: Kurz als Trainer in Melbourne entlassen

von Jean-Pascal Ostermeier10:00 Uhr | 15.01.2020
Marco Kurz muss in Melbourne seinen Hut nehmen
Das Intermezzo von Trainer Marco Kurz beim australischen Fußball-Erstligisten Melbourne Victory ist nach nur 13 Spielen beendet. Der Klub kündigte am Mittwoch die Zusammenarbeit mit dem früheren Bundesliga-Coach auf. Melbourne hatte am vergangenen Sonntag die sechste Saisonniederlage kassiert. Beim 2:3 bei den Central Coast Mariners hatte sich Kurz verbal mit einem Offiziellen angelegt und dafür die Rote Karte gesehen.


(sid)

Marco Kurz
Mel. VictoryAbwehrDeutschland
Zum Profil

Person
Alter
50
Größe
1,85
Gewicht
76
Daten

A-League

Spiele
-
Tore
-
Vorlagen
-
Karten
---


Melbourne Victory
A-League
Rang: 5Pkt: 15Tore: 17:18



Gib mich die Kirsche.

— Lothar Emmerich