Schwedens Ex-Nationalspieler Toivonen wechselt zu Melbourne

von Jean-Pascal Ostermeier09:01 Uhr | 31.08.2018
Der frühere schwedische Nationalspieler Ola Toivonen spielt künftig in Australien. Der 32 Jahre alte Stürmer, der bei der WM in Russland gegen Deutschland getroffen hatte, wechselt vom FC Toulouse nach Down Under. Für Melbourne spielen auch der frühere Bundesliga-Profi Georg Niedermeier und Japan-Star Keisuke Honda.


Toivonen hatte in dieser Woche verkündet, seine Karriere im Schweden-Trikot nach 64 Länderspielen (14 Tore) zu beenden. Seinen letzten Treffer für Blagult erzielte Toivonen bei der 1:2-Niederlage gegen Deutschland in Sotschi. Schweden kämpfte sich bei der WM bis ins Viertelfinale vor.

(sid)
11

Ola Toivonen
AngriffSchweden
Zum Profil

Person
Alter
33
Größe
1,92
Gewicht
78
Fuß
R
Saison 2018/2019

A-League

Spiele
20
Tore
13
Vorlagen
3
Karten
3--




Wenn ich eine ganze Flasche Rotkäppchen getrunken habe, wurde meine Frau danach regelmäßig schwanger.

— Hans Meyer