Barca ohne Rechtsverteidiger Semedo gegen den BVB

von Jean-Pascal Ostermeier10:27 Uhr | 10.11.2019
Nelson Semedo fehlt gegen Dortmund verletzungsbedingt
Der spanische Fußball-Meister FC Barcelona muss im Champions-League-Gruppenspiel am 27. November (21.00 Uhr/Sky) gegen den Bundesligisten Borussia Dortmund auf den portugiesischen Rechtsverteidiger Nelson Semedo verzichten. Der 25 Jahre alte Stammspieler der Katalanen erlitt am Samstag beim 4:1 gegen Celta Vigo eine Muskelverletzung in der linken Wade und fällt laut offiziellen Angaben von Barca fünf Wochen aus.


Semedo hatte alle zwölf Saisonspiele in La Liga und die vier Partien in der Königsklasse für Barcelona bestritten. Voraussichtlich wird er von Sergi Roberto beim Team um Weltfußballer Lionel Messi ersetzt.

(sid)

Borussia Dortmund
Bundesliga
Rang: 3Pkt: 29Tore: 37:19



Wat woll'n Sie jetzt von mir? Glauben Sie, unter den letzten 16 ist irgendwie eine Karnevalstruppe?! Ich lege mich jetzt erstmal für drei Tage in die Eistonne.

— Per Mertesacker im ZDF-Interview nach dem 2:1-Achtelfinal-Sieg gegen Algerien bei der WM 2014