Erster Sieg für Niko Kovac: AS Monaco gewinnt in Metz

von Marcel Breuer | dpa19:30 Uhr | 30.08.2020
Niko Kovac holte mit der AS Monaco im zweiten Spiel den ersten Sieg. Foto: Jean-Christophe Verhaegen/AFP/dpa
Niko Kovac hat seinen ersten Sieg als Trainer der AS Monaco in der ersten französischen Fußball-Liga gefeiert. Das neue Team des früheren Bayern-Coaches kam beim FC Metz in seinem zweiten Saisonspiel der Ligue 1 zu einem 1:0 (1:0).

Vor einer Woche hatte die Mannschaft aus dem Fürstentum nur 2:2 gegen Stade Reims gespielt. Die Monegassen mussten in Metz vor über 4000 Zuschauern die gesamte zweite Halbzeit in Unterzahl spielen, nachdem Youssouf Fofana die Gelb-Rote Karte gesehen hatte.

Dennoch reichte es zum Erfolg durch den Treffer des 19-jährigen Benoit Badiashile in der 22. Minute. Schon in der vergangenen Woche hatte der Verteidiger mit seinem Treffer zum 2:2 gegen Reims seinem Team einen Punkt gerettet.

5

Benoit Badiashile
AbwehrFrankreich
Zum Profil

Person
Alter
21
Größe
1,94
Gewicht
75
Fuß
L
Saison 2020/2021

Ligue 1

Spiele
35
Tore
2
Vorlagen
1
Karten
5--


© dpa-infocom, dpa:200830-99-365348/3

(dpa)

Niko Kovac
TrainerKroatien
Zum Profil



Die Kameras sind fast bis mit zur Toilette gegangen, um zu sehen, welches Gesicht der Trainer macht.

— Fredi Bobic